LIMEX Infocenter EinbauPfostenfundament TS

Einbau von Pfostenfundamenten

Der Pfostenfundamentstein ist ein stabiler Stein aus Beton. Er eignet sich besonders als Fundament für Pfostenträger wie

Einbau von Pfostenfundamenten

Der Pfostenfundamentstein ist ein stabiler Stein aus Beton. Er eignet sich besonders als Fundament für Pfostenträger wie Wäschespinnen, Sonnenschirme, Pergolen und Zäune. Noch dazu kann er schnell und einfach verlegt werden.

IInfocenter-EinbauPfostenfundament-1Untergrund

1. Untergrund herstellen und Stein einsetzen

Zum Einsetzen des Pfostenfundamentsteines wird ein entsprechend großes Erdloch gegraben, darin der Boden verdichtet und der Pfostenfundamentstein eingesetzt.

Infocenter-EinbauPfostenfundament-2Stabilisieren

2. Stabilisieren

Durch die seitlichen Aussparungen wird der Stein mit Rasenborde im Erdreich stabilisiert. Die Aussparungen sind 6,5 cm breit und können Rasenborde bis 6 cm aufnehmen.

Infocenter-EinbauPfostenfundament-3Verfuellen

3. Verfüllen

In den H-Anker wird der Pfosten eingesetzt und ausgerichtet. Das Erdloch wird verfüllt und verdichtet.

Infocenter-EinbauPfostenfundament-4Ergaenzen

4. Ergänzen

Einsetzen und Verschrauben nach Vorgaben Ihres Lieferanten (z. Bsp.: Zaun)

Einbau Pfostenfundament

Hinweis

Format des Steines: 12,6 / 21,5 / 34 cm (L/B/H)
Gewich: 36 kg/Stein

Dokumente

LIMEX – Produktkatalog 2021/2022

LIMEX Katalog2021 2022 pdf

LIMEX-Infocenter-EinbauPfostenfundament

LIMEX Infocenter EinbauPfostenfundament pdf

Weitere Informationen

Unsere Mustergärten

LIMEX Mustergarten Venusberg15

Persönlich anrufen oder spazieren gehen. Unsere neu gestalteten Mustergärten in Drebach und Unterwellenborn offenbaren Ihnen vielfältigste Gestaltungsmöglichkeiten. Erleben Sie unser gesamtes Sortiment hautnah und lassen Sie sich inspirieren

Kontakt & Service

LIMEX KontaktN

Immer für Sie da. Sie suchen Ihr individuelles Betonstein-Produkt. Unsere kompetenten Limex-Fachberater helfen Ihnen jederzeit. Wir beraten Sie gern.